Volltexte

 

Auf dem Weg zum autonomen Publizieren:

 

1. Vervielfältigung

Gott segne Kupfer, Druck und jedes andere vervielfältigende Mittel, so daß das Gute was einmal da war, nicht wieder zu Grunde gehen kann.

Johann Wolfgang Goethe

Teut.
   Was ist das Buch?

Hieram.
   Ein Wunderwesen, das nicht lebt, und doch
   Darum nicht tot ist, dem ich meinen Geist
   Einhauchen werde, eh’ er mich verläßt,
   Das keine Zunge hat und dennoch spricht,
   Und das zu dem, der mit den Augen hört!

Friedrich Hebbel

2. Das Druckklavier

Diejenigen Künste nur, welche die Menschen zu ihrer Lust erfunden, geben ihnen Muße und Trieb, auf deren Ausbildung zu denken, weil hier keine tägliche Anwendung zerstreut und keine augenblickliche Befriedigung das Nachdenken einschläfert: denn jede Lust ist unersättlich. Auch die Buchdruckerkunst hat seit ihrer Erfindung keine bedeutenden Fortschritte gemacht, und wenn wir neulich erfuhren, daß ein Engländer ein Druckklavier erfunden, das mit der Schnelle des Gedankens das Gedachte sogleich abdruckt, so hat das erst den Wunsch in uns erregt, was die Buchdruckerkunst noch werden möchte. Bis jetzt war sie nur eine Staatskunst, das will sagen, eine solche, die nur in einer geselligen Vereinigung der Menschen ausgeübt werden konnte, weil sie eine Verbindung mannigfacher Kräfte erforderte. Sie muß aber eine persönliche Kunst werden, eine, die jeder Mensch ohne fremde Hilfe, wie das Schreiben mit der Hand, ausüben kann, und dann erst, wenn der Jugend wie das Schreiben so auch das Drucken in den Schulen gelehrt würde, wäre diese Kunst eine königliche zu nennen, weil sie aus jedem Bürger einen König machte, der seine Gedanken ausschickte, daß sie in seinem Namen regieren mögen nach Würde und Kraft und Recht.

Ludwig Börne

3. Die Hektographie

Wir proklamieren den Hektographismus!

Werner Riegel

4. Das eBook

Der Geheime Kanzleisekretär trat bedächtig an den Tisch, betrachtete mit Sorgfalt die Kästchen, las einmal über das andere die Inschriften. […] »[…] Demoiselle Albertine – ich wähle das silberne Kästchen!« –
   Albertine stand auf und reichte dem Geheimen Kanzleisekretär einen kleinen Schlüssel, mit dem er sofort das Kästchen öffnete. Doch wie erschrak er, als er keineswegs Albertinens Bild, wohl aber ein kleines, in Pergament gebundenes Buch vorfand, das, als er es aufschlug, nur leere, weiße Blätter enthielt.
   Dabei lag ein Zettel mit den Worten:

    »War dein Treiben auch verkehrt,
    Großes Heil dir widerfährt.
    Was du findest, ist bewährt,
    Ignorantiam macht’s gelehrt,
    Sapientiam dir’s beschert!«

»Gerechter,« stammelte der Geheime Kanzleisekretär, »ein Buch – nein, kein Buch – gebundenes Papier statt des Bildes – alle Hoffnung zerstört. – O geschlagener Geheimer Kanzleisekretär! mit dir ist es aus, rein aus! – fort in den Froschteich!« –
   Tusmann wollte davon, da vertrat ihm aber der Goldschmied den Weg und sprach: »Tusmann, Ihr seid nicht gescheit, kein Schatz kann Euch ersprießlicher sein, als der, den Ihr gefunden! Die Verse hätten Euch schon darauf aufmerksam machen sollen. Tut mir den Gefallen und steckt das Buch, das Ihr aus dem Kästchen nahmt, in die Tasche.« – Tusmann tat es. –
   »Nun,« fuhr der Goldschmied fort, »nun denkt Euch ein Buch, das Ihr gern in diesem Augenblick bei Euch tragen möchtet.«
   »O Gott,« sprach der Geheime Kanzleisekretär verdutzt, »o Gott, unbesonnener-, unchristlicherweise warf ich Thomasii ›kurzen Entwurf der politischen Klugheit‹ in den Froschteich!« –
   »Faßt in die Tasche, zieht das Buch hervor«, rief der Goldschmied.
   Tusmann tat, wie ihm geheißen, und siehe – das Buch war eben kein anderes als Thomasii »Entwurf«.
   […]
   »Seht Ihr wohl,« sprach nun der Goldschmied, »mittelst des Buchs, das Ihr in dem Kästchen gefunden, habt Ihr die reichste, vollständigste Bibliothek erlangt, die jemals einer besessen, und die Ihr noch dazu beständig bei Euch tragen könnt. Denn habt Ihr dieses merkwürdige Buch in der Tasche, so wird es, zieht Ihr es hervor, jedesmal das Werk sein, das Ihr eben zu lesen wünscht.«

E. T. A. Hoffmann

5. Self-publishing

Siehe »Hamlet«, siehe »Alice«.


Lese-Ecke

Bei der Auswahl der Texte wurden solche übergangen, an denen ich keine ausreichenden Rechte besitze (lieferbare Werke; Texte, die Werke anderer Autoren einschließen, welche nicht frei sind; Übersetzungen ohne Lizenz), sowie solche, die zum Verständnis Abbildungen erfordern, an welchen ich keine Rechte besitze.

Leserbriefe sind hier ausgespart, sie sind samt Links auf die Volltexte auf einer eigenen Seite aufgeführt.

 

Die Volltexte dieser Site nach Entstehungs- bzw. Veröffentlichungsdaten:

Kritischer Vergleich des Begriffes der ›Verhandlungsmacht‹ in verschiedenen Modellen der Aushandlungstheorien
Diplomarbeit. Geschrieben 1970. Erstpublikation 03.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Einzelstellenerläuterungen zu Arno Schmidt: »Zettel’s Traum«
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 1: Zettels Traum I. München, September 1972: Edition Text + Kritik, Richard Boorberg Verlag.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Verne · Die Reise nach dem Mittelpunkt der Erde
Erstdruck in: Spektrum der Literatur. Hrsg. von Bettina und Lars Clausen. Gütersloh, Berlin, München, Wien 1975: Bertelsmann Lexikon-Verlag (Lexikothek). – [Veränderte Neuausgabe:] Gütersloh 1984: Bertelsmann Lexikothek Verlag.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Einzelstellenerläuterungen zu Arno Schmidt: »KAFF auch Mare Crisium«
Erstdrucke in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 20: Kaff (III). München, April 1977: Edition Text + Kritik. – Lieferung 23: Kaff (IV). München, August 1977.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Lewis Carroll: Zwei nützliche und lehrreiche Gedichte
Übersetzt 1978. Meine Fee: Erstpublikation 03.09.2000, Tatsachen: Erstpublikation 24.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Wunderliches Fatum eines Landmessers
und einiges von Sinn und Wert des Dechiffrierens

Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 35-36: Trommler beim Zaren (II). München, Dezember 1978: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

DAS SIND JA SCHÖNE GESCHICHTEN!
Von der Insel Man und dem Mann aus der Inselstraße

Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 35-36: Trommler beim Zaren (II). München, Dezember 1978: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Schottischer Kriegsgesang in Niedersachsen
Geschrieben 1979. Erstpublikation 03.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Elsie & Arno
oder: Grüßt man so einen Vater?

Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 38-39: Carroll und Schmidt. München, Juni 1979: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Für die Kinder in der ganzen Welt
Geschrieben 1979. Erstpublikation 10.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.

vereint mit:

Mike & Tina und die Kinder. Gespräch in einer Kreissparkasse
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Kurd Laßwitz: Auf zwei Planeten
Ein Brief an Hans-Michael Bock
Geschrieben 1979. Erstpublikation 23.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Das Nominalwertprinzip in der Wirtschaft
Mark ist nicht gleich Mark

Erstdruck in: Geld-Profi. Zeitschrift für Aus- und Weiterbildung 4/1979. Stuttgart: Deutscher Sparkassenverlag.

vereint mit:

Notgeld – mehr als ein Fetzen Papier
Erstdruck ebd.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Einzelstellenerläuterungen zu Arno Schmidt: »Caliban über Setebos«
Geschrieben 1979. Erstpublikation 10. September 2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Die Diogenes Lesebücher klassischer und moderner deutscher Erzähler
Erstdruck in: Geld-Profi. Zeitschrift für Aus- und Weiterbildung 3/1980. Stuttgart: Deutscher Sparkassenverlag.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Mathematisches zum Titel von »Zettel’s Traum«
Geschrieben 1980. - Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 140-141. München, September 1989: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

»Nun dechiffriert mal schön!« –
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 67-68. München, März 1983: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Das Fleisch ist Wort geworden
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 71-72. München, Juni 1983: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Marginalia
Geschrieben 1984. – Erstdrucke: Marginalia I. In: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 79-80. München, Juni 1984: Edition Text + Kritik. – Marginalia II. In: Lieferung 160-161. München, Januar 1992.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Druck & Nachdruck – ein Frontbericht
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 87-88. München, März 1985: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Gerupfter Poe
Geschrieben 1994. Erstpublikation 03.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Notizen beim Blättern im ›Müther‹
Erstdruck in: Zettelkasten 14. Aufsätze und Arbeiten zum Werk Arno Schmidts. Jahrbuch der Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser 1995. Frankfurt am Main und Wiesenbach 1995: Bangert & Metzler.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Nachrichten aus einer Bücherhöhle
Geschrieben 1995. Erstpublikation 03.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Emily Brontë: Fünf Gedichte
Übersetzt 1969/1995. Erstpublikation 03.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

She’s all my fancy painted her
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 201-203. München, November 1995: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Ein Portrait: Hans Wollschläger zum 60. Geburtstag
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 201-203. München, November 1995: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Arno Schmidt ein Flaneur ? – ein Stadtgänger malgré lui !
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 201-203. München, November 1995: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Imachinationen –
›Doppelte Handlung‹ in Arno Schmidts »Berechnungen II«

Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 204-206. München, März 1996: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Arno Schmidt auf CD-ROM
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 209-211. München, August 1996: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 5/96. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 6/96. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Beneidenswert lyrisch
Notizen zu Arno Schmidts Übersetzung einiger Gedichte von Emily Brontë
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 214-216. München, Februar 1997: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 1/97. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 2/97. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 3/97. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 4/97. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 5/97. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 6/97. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 1/98. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 2/98. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 3/98. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 4/98. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 5/98. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 6/98. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Die CD-ROM zur Bargfelder Ausgabe.
Erstdruck in: Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 231-233 München, August 1998: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 1/1999. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 2/1999. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 3/1999. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 4/1999. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 5/1999. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 6/1999. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Nicht erschienene Beiträge für den »Außenwirtschaftsbrief«
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

»Hundert Jahre« und ein Drittel davon
Geschrieben 2000.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Das kleine Krokodil
Ein Spaziergang durch Übersetzungen von Lewis Carrolls »Alice’s Adventures in Wonderland« ins Deutsche

Begonnen 2000. Erstpublikation 24.09.2000 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 1/2000. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 2/2000. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Außenwirtschaftsbrief 3/2000. Informationen für das erfolgreiche Auslandsgeschäft.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Ausgrabungen
Bargfelder Bote. Materialien zum Werk Arno Schmidts. Lieferung 253–254. München, Mai 2001: Edition Text + Kritik.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Berlin grüßt seine Gäste
Geschrieben 2001.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Etje Papetje
Auf der Suche nach Humpty Dumpty
Ein Spaziergang durch Übersetzungen von Lewis Carrolls »Through the Looking-Glass and what Alice found there« ins Deutsche

Begonnen 2001. Erstpublikation 06.05.2001 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Samuel Taylor Coleridge: Frost um Mitternacht
Übersetzt 2004.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Finis malochiae; oder, ein Prospekt des Lebens nach der Arbeit
mit Betonung des Versöhnlichen & Tröstlichen

Geschrieben 2004.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Willkommen im Glashaus
Geschrieben 2005. Erstpublikation 11.02.2005 auf www.Guenther-Flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Bargfelder Flausen
Geschrieben 2008. Erstpublikation 28.05.2008 auf www.guenther-flemming.de.
Volltext: druckerfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches Querformat

Edgar Allan Poe: Fairy-Land [1829] / Märchenland | Fairy Land [1831] / Märchenland
Übersetzt 2005. Erstpublikation 18.01.2009 auf www.guenther-flemming.de.
Volltext: druckfreundliches Hochformat | bildschirmfreundliches quadratisches Format